Seite: 1  2  3  4  5  6 

NINA BLAZON

Abenteuer in Venedig

Fantasy-Autorin Nina Blazon hat ihr erstes Kinderbuch geschrieben. „Laqua“ ist ein spannender Krimi rund um zwei Geschwister und ab zehn Jahren geeignet. Literacy.at bringt den ersten Auszug.

MARIA DIPPELREITER

Lesen fängt vor der Schule an

Mit „Family Literacy“ wollen BMUKK und Buchklub das Lesen in die Familie bringen. Welche Erkenntnisse haben die ersten Monate des Projekts gebracht. Maria Dippelreiter im Interview.

CHRISTINE NÖSTLINGER

„Spannung ist Ansichtssache“

Christine Nöstlinger ist eine der erfolgreichsten Kinder- und Jugendbuch-AutorInnen im deutschen Sprachraum und Erfinderin unzähliger berühmter Figuren wie der „Feuerroten Friederike“, „Dschi Dschei-i Dschunior“, „Franz“ oder „Pudding-Pauli“. Literacy.at hat sie erzählt, wieso sie nicht gern in die Schule gegangen ist, welche Autoren sie selbst gern liest und warum Kinder heutzutage eine andere Art von Fantasie entwickeln.

ERNST SEIBERT

Vergessene Autoren, verlorene Bücher

In Österreich entstanden und entstehen großartige Kinder- und Jugendbücher. Woran es mangelt, ist die wissenschaftliche Rezeption und Pflege dieser Werke. Prof. Ernst Seibert, der mit einem Team seit Jahren daran arbeitet, hat sich viel Anerkennung im Ausland erworben, vor Ort jedoch stößt er an Grenzen. Literacy.at traf ihn an seinem bescheidenen Arbeitsplatz in der Universität Wien.

KURT NEKULA

Die Schule der Zukunft

AHS, HS oder NMS? Alle zusammen? Oder bleibt nur eine übrig? Kurt Nekula, zuständig für Bildungsplanung im Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur verrät, wohin die Reise geht.

NIKOLAUS NÜTZEL

„Das Spiel durchschauen“

Sind Rentner Vampire, die die Jugend aussaugen? Warum verhungern Menschen – wenn die Welt doch immer reicher wird. Kann ICH die Welt retten? In einem Wirtschaftsbuch für Jugendliche beschreibt der renommierte Journalist Nikolaus Nützel „7 Wege, reich zu werden und 7 Wege, arm zu werden“. Literacy.at fragte nach, was Jugendliche über Wirtschaft wissen müssen.

ALEXA HENNIG VON LANGE

Buch, Blog, Geheimnis

Eine neue Jugendbuchserie lässt das Leben der Protagonisten auf einer Website weitergehen. Dort wird aus der Beziehungsgeschichte ein Mystery-Plot. Literacy.at traf die Autorin Alexa Hennig von Lange zum Interview.

JONATHAN STROUD

Das Mädchen und der Dschinn

Bartimäus, der Dschinn, der jedem Menschen dienen muss, der ihn beschwört, ist wieder da. Im vierten Buch erfahren wir, wie Bartimäus einer politischen Attentäterin hilft und am Ende sogar König Salomo aus der Patsche hilft. Literacy.at traf Autor Jonathan Stroud und Hörbuch-Sprecher Gerd Köster zum Interview.

DIETMAR WUNDER

Synchronsprecher im Dienste ihrer Majestät

Dietmar Wunder ist die deutsche Stimme des neuen James Bond, Daniel Craig. Zudem synchronisert er Adam Sandler und spricht Hörbücher, wie aktuell Thomas Thiermeyers „Der Palast des Poseidon” ein. Literacy.at traf den bekannten Schauspieler, Synchronregisseur und Sprecher auf der Frankfurter Buchmesse am Stand von Jumbo.

Seite: 1  2  3  4  5  6 

Buchtipp

Zoran Drvenkar

Licht und Schatten


584 Seiten | Beltz | Ab 14
Preis: € 20,60

Coverabbildung

Schon in jungen Jahren macht sich Vida auf den Weg, um die Wahrheit zu finden. Sie hört den Ruf der Toten und begegnet ihrer eigenen Zukunft. Denn Vida wurde geboren, um das Licht auf die Welt zurückzubringen.

Zur Rezension ...