Gemeinsam lesen Leseaktion: Bücher fahren Zug Rezension: Licht und Schatten Zoran Drvenkar: „Habe es noch nie so auf den Punkt gebracht”” „Lesewohnzimmer” in der Stadt

Lehrerinnen und Lehrer bei der Leseförderung zeitgemäß unterstützen – das versuchen ab sofort Jugendrotkreuz und Buchklub mit neu entwickelten Zeitschriften und Büchern. Damit erweitert sich das bestehende Angebot an Schülerzeitschriften ab September um fünf Titel. weiterlesen

In veränderter Form findet die bekannte Aktion „Bücher fahren Zug“ oberösterreichweit 2019 ihre Fortsetzung. In Reisezentren der ÖBB  werden frei zugängliche Bücherregale befüllt. weiterlesen

Ein Märchen, ein Fantasy- und Abenteuerroman, ein Familiendrama – den ewigen Kampf des Guten gegen das Böse thematisiert Zoran Drvenkar auch in seinem neuesten Jugendroman. weiterlesen

Nach dem Riesenerfolg der beiden Teile seines Werks „Der letzte Engel“ keht Zoran Drvenkar mit seinem neuen Jugendroman „Licht und Schatten“ zurück. Zum Erscheinungstermin hat der Autor Fragen zur Entstehungsgeschichte und seiner Autorenschaft beantwortet. weiterlesen

Das Leseförderungsprojekt „StadtLesen“ lädt bis September 2019 zum Lesen unter freiem Himmel ein und bringt in seinem elften Erscheinungsjahr Tausende aktuelle Bücher in sieben österreichische Städte. weiterlesen

Norwegen (Gastland der Frankfurter Buchmesse)

Staatliches Fördersystem beflügelt Kinder- und Jugendliteratur

Lesen und Literatur haben in Norwegen einen hohen Stellenwert. Für ein Land mit rund 5,4 Millionen Einwohnern wird eine beachtliche Zahl an originären Titeln publiziert, was auch einer umfassenden Sprach- und Literaturförderung zu verdanken ist. Im Kinder- und Jugendbuch erscheinen aktuell ca. 400 bis 500 norwegische Erstausgaben pro Jahr, die sich vielfach durch eine bemerkenswerte Qualität auszeichnen.

1001 Buch

Nicht nur für Schwarzleser

Die neuestes Ausgabe des Magazins befasst sich u.a. mit Black Empowerment in der aktuellen Jugendliteratur und beleuchtet Schwarz-Weiß-Grau im Bilderbuch.

Buchtipp

Zoran Drvenkar

Licht und Schatten


584 Seiten | Beltz | Ab 14
Preis: € 20,60

Coverabbildung

Schon in jungen Jahren macht sich Vida auf den Weg, um die Wahrheit zu finden. Sie hört den Ruf der Toten und begegnet ihrer eigenen Zukunft. Denn Vida wurde geboren, um das Licht auf die Welt zurückzubringen.

Zur Rezension ...

Mädchen vor Bücherwand

Vorwissenschaftliches Arbeiten

Mit dem „5x5 der VWA” bietet Literacy.at einen kompakten Überblick und Anleitungen (inkl. Projektpartner-Kontaktdatenbank) für das Erstellen deiner VWA.

Zum Weblog: www.lesen21.at


Alle 14 Tage neu!


Literacy.at erscheint alle zwei
Wochen mit neuen Beiträgen.
Nächste Ausgabe:
16. September 2019


Unterrichtsmaterialien


An dieser Stelle bieten wir Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Download. Einige funktionieren nach dem Prinzip „Copy and go!“, andere helfen bei der Durchführung eines Projektes über mehrere Unterrichtseinheiten.

MINT-Icon


MINT und Literacy


Naturwissenschaftliche und technische Fähigkeiten sollen jungen Menschen vielseitige neue Chancen am Arbeitsmarkt eröffnen. Für das Erlangen dieser Skills braucht es auch Literacy-Kompetenz.