„Lesewohnzimmer” in der Stadt Keine Leselangeweile im Sommer Kidz, lernz Medien <3 Buchautor aus Langeweile

Das Leseförderungsprojekt „StadtLesen“ lädt bis September 2019 zum Lesen unter freiem Himmel ein und bringt in seinem elften Erscheinungsjahr Tausende aktuelle Bücher in sieben österreichische Städte. weiterlesen

Damit in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt, bieten Büchereien in ganz Österreich sogenannte Sommer-Leseclubs an. Für jedes ausgeborgte und gelesene Buch gibt es einen Stempel in den eigenen Lesepass. Am Ende des Sommers winken Preise. weiterlesen

MEDIA LITERACY: Kinder und Jugendliche sind online mit einer Flut an Informationen konfrontiert, die es zu bewerten und zu filtern gilt. Wer bringt den Kindern das bei? Muss Medienkunde ein verpflichtendes Unterrichtsfach werden? weiterlesen

Aus purer Langeweile schrieb der 17-jährige Colin Hadler über das aus den Fugen geratene Leben des 16-jährigen Finn. Der Verlag druckt bereits die zweite Auflage des Jugendromans. weiterlesen

wienXtra-Ferienspiel

Lesen im Park 2019

Vom 1. Juli bis 30. August 2019 haben wieder zahlreiche Kinder in Wien die Möglichkeit, bei „Lesen im Park“ in die spannende Welt der Bücher einzutauchen.

Engagement und Zeitbezug in aktueller Kinder- und Jugendliteratur

Politisch positioniert!

Das Frühjahres-Symposium des Arbeitskreises für Jugendliteratur beschäftigte sich mit der Frage, ob in der Kinder- und Jugendliteratur ein Zuwachs an politischen Themen festzustellen ist. Die unterschiedlichen Positionen von Expertinnen und Experten aus Buchproduktion, Kritik und Wissenschaft spiegeln sich in den Beiträgen dieser JuLit-Ausgabe wider.

Buchtipp

Colin Hadler

Hinterm Hasen lauert er


280 Seiten | edition keiper
Preis: € 18,00

Buchcover

Das Leben des 16-jährigen Finn gerät aus den Fugen. Finns Familie ist in dem ganzen Durcheinander auch nicht gerade hilfreich – aber mit Unterstützung seiner Freunde versucht er, die ganze Welt zu retten.

Zur Rezension ...

Mädchen vor Bücherwand

Vorwissenschaftliches Arbeiten

Mit dem „5x5 der VWA” bietet Literacy.at einen kompakten Überblick und Anleitungen (inkl. Projektpartner-Kontaktdatenbank) für das Erstellen deiner VWA.

Zum Weblog: www.lesen21.at


Alle 14 Tage neu!


Literacy.at erscheint alle zwei
Wochen mit neuen Beiträgen.
Nächste Ausgabe:
22. Juli 2019


Unterrichtsmaterialien


An dieser Stelle bieten wir Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Download. Einige funktionieren nach dem Prinzip „Copy and go!“, andere helfen bei der Durchführung eines Projektes über mehrere Unterrichtseinheiten.

MINT-Icon


MINT und Literacy


Naturwissenschaftliche und technische Fähigkeiten sollen jungen Menschen vielseitige neue Chancen am Arbeitsmarkt eröffnen. Für das Erlangen dieser Skills braucht es auch Literacy-Kompetenz.