Seite: 1  2  3  4  5  6 

VIDEO-BEITRAG

Wortwelten

Auch diesen Herbst und Winter können Schülerinnen und Schüler wieder das Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek erkunden – neben Handschriften, Fotos, Landkarten, Plakaten und überraschenden Objekten gibt es Hörstationen, Filme und Inszenierungen zu entdecken. Führungen, Lesungen und Schreibwerkstätten runden das Angebot der „Wortwelten” ab.

SCHULPROJEKT

Lesen macht dich sicher

Das erfolgreiche Klassenprojekt „Lesen macht dich sicher” geht in die dritte Runde. Auch heuer warten wieder tolle Preise auf die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler.

BUCHKLUB: NEUES PROGRAMM

Neue Hefte – neue Helden!

Ab dem Schuljahr 2016/2017 präsentiert der Buchklub ein runderneuertes Magazinprogramm für Kindergarten, Schuleingangsphase und Volksschule.

ZUSAMMEN LESEN, ZUSAMMEN ENTDECKEN

Das Lesepaten-Projekt

Nicht jedes Kind muss gerne lesen. Aber jedes Kind muss sinn­erfassend lesen können. Das Lesepaten-Projekt will dazu beitragen.

eBOOK

Lehrende arbeiten mit dem Netz

Ein neues eBook macht Lust auf Neue Medien in der pädagogischen Arbeit. In 102 praxisorientierten Beiträgen berichten Lehrende darüber, wie sie digitale Medien im Unterricht nutzen.

FLÜCHTLINGSHILFE

Herzlich willkommen!

Seit der ersten Geschichtsstunde im neuen Schuljahr gab es für die Schülerinnen und Schüler der 4D des BRG Schuhmeierplatz nur ein Thema: die Situation der Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan – und wie man ihnen helfen kann.

LESEFÖRDERUNG UND SCHULE

Schulaktion: ... und klick!

Acht Lesegeschichten mit Rätseln zur Verkehrserziehung für Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Schulstufe. Die neue Aktion soll zum Lesen motivieren und gleichzeitig verkehrserzieherische Inhalte wiederholen und festigen. Zusätzlich gibt es für Schulen bzw. Klassen noch Bücherpakete zu gewinnen!

MIGRATION

Schulstart auch für Flüchtlingskinder

Vom Zuzug asylsuchender Menschen ist auch das österreichische Schulwesen betroffen, da sich unter den Flüchtlingen zahlreiche schulpflichtige Kinder sowie teilweise unbegleitete minderjährige Jugendliche befinden.

TÜCKEN BEIM LESEEINSTIEG

Erstlesebücher

Dass Kinder Türöffner zum selbstständigen Lesen benötigen ist die eine Sache. Dass bei dem mittlerweile unüberschaubarem Angebot an Erstlesebüchern die Qualität aber sehr unterschiedlich ist und Kinder die Welt des Lesens durch schlechte Erstlesebücher oftmals auch verlassen, ist eine andere.

Seite: 1  2  3  4  5  6