Elefantastische Buchesser und buchfanatische Flöhe

Buchknacker, ein Angebot der Hörbücherei, produziert und verleiht Bücher und digitale Medien speziell für Kinder und Jugendliche mit Dyslexie oder Legasthenie. Die Ausleihe ist gratis.

Von Michael Achleitner

Ausschnitt aus Poster

Menschen mit Legasthenie haben im Vergleich zu Gleichaltrigen ausgeprägte Probleme mit dem Lesen und oft auch mit dem Schreiben. Die Lese- oder Lese-Rechtschreib-Störung liegt trotz normaler Intelligenz und Schulbildung vor. Unter Dyslexie versteht man eine sogenannte „Werkzeugstörung”, bei der trotz normalen Seh- und Hörvermögens die Fähigkeit eingeschränkt ist, Wörter oder Texte zu lesen und zu verstehen. Dyslexie schränkt Betroffene lebenslang ein, denn Schule und Beruf bauen auf Lesen und Schriftlichkeit auf.

Hörbücher schaffen positive Lernerlebnisse

Umso mehr gilt es, Kinder und Jugendliche mit Lese- oder Rechtschreibschwächen für Literatur zu begeistern. Hörbücher schaffen solch positive Erlebnisse. Sie erhöhen die Hörkompetenz und den Wortschatz. Studien belegen: Hörbücher, die zusammen mit dem gedruckten Buch gehört werden, verbessern die Lesefähigkeit signifikant. Sie helfen auch beim selbstständigen Lesen: Man kann lesen, was man bereits gehört hat, oder hört und liest abwechselnd. Für Legastheniker ist es hilfreich, dass sie bei den E-Books die Schrift vergrößern können. Das verkürzt die Lesezeile und verbessert den Lesefluss.

Buchknacker

Die Hörbücherei setzt in ihrer Online-Bibliothek das Hörbuch für Kinder und Jugendliche mit Leseschwäche in Verbindung mit Illustrationen ein, genauer gesagt: mit visuellen Charakteren, den Buchknackern. Von elefantastischen Buchessern bis zu buchfanatischen Flöhen wartet eine ganze Familie von literaturhungrigen Fabelwesen auf die junge Zielgruppe. Das lebensfreudige narrative Motiv zieht sich durch den gesamten Auftritt und sorgt für positive Lernerlebnisse. Das Angebot ist groß und reicht von tollen Geschichten bis hin zu spannenden Sachbüchern. Alle Bücher sind ungekürzt. Das Vorlesetempo ist bei allen E-Books von Buchknacker individuell anpassbar. Kinder können sich anhand der Themen auf der Website sehr gut orientieren und Hörproben direkt anwählen.

Anmeldung

Die Ausleihe ist bis 18 Jahre gratis und kostet danach – da sich auch Erwachsenenhörbücher im Angebot befinden – 40 Euro im Jahr. Aus rechtlichen Gründen (Urheberrechtsgesetz) ist die Nutzung der Online-Bibliothek Buchknacker nur jenen Personen gestattet, die an Legasthenie oder einer anderen Lesestörung nach ICD-10 (F81.0) leiden. Für die Anmeldung ist eine Kopie der offiziellen Bestätigung der Beeinträchtigung des Schriftspracherwerbs und -gebrauchs nötig. Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Die Hörbücherei

Logo

Die Hörbücherei ist eine gemeinnützige Organisation. Ihre Dienstleistungen, auch „Buchknacker“, werden maßgeblich durch freiwillige Spenden ermöglicht.

Buchknacker
c/o Hörbücherei
Hietzinger Kai 85
1130 Wien

Tel.: 01 982 75 84 230
E-Mail: info@buchknacker.at
Web: www.buchknacker.at