Neue Serie:

Software für meine VWA

Verschiedene Computerprogramme und Apps können dir das Arbeiten an deiner vorwissenschaftlichen Arbeit erleichtern. In der neuen Serie auf „Das 5x5 der VWA“ möchten wir dir für die jeweiligen VWA-Arbeitsschritte einige solcher Tools vorstellen. Dabei achten wir darauf, dass du diese kostenlos verwenden kannst und unabhängig davon, ob du ein/e Android-, Windows-, oder iOS- bzw. MAC-User/in bist.

Apps für die VWA gibt es auch auf der AppleWatch

Teil 1: Themenfindung

Die Themenfindung und anschließende Aufgabe der Formulierung der Fragestellungen gehören zu den entscheidendsten Arbeitsschritten überhaupt. Nur ein gut begrenztes Thema und eindeutige, beantwortbare Fragestellungen ermöglichen zielgerichtetes Arbeiten entlang klar umrissener Aufgabenstellungen.
Als Methoden zur Themenfindung können Brainstorming, Brainwriting oder Freewriting eingesetzt werden. Mehr Infos dazu findest du hier.

Eine gute Methode zur Visualisierung von Ideen sind Mind-Maps, von denen es auch frei verfügbare digitale Versionen gibt:

FreePlane
Freeplane ist ein kostenloses Mind-Mapping-Tool, das auf dem bekannten Open-Source-Projekt FreeMind basiert. Knotenstile erlauben dir die Erstellung individueller Mind-Maps, in die du Hyperlinks, Symbole oder Bilder einfügen kannst. Mit Exportfunktionen lassen sich die Ergebnisse unter anderem als XHTML oder im OpenOffice.org-Writer-Format abspeichern. Freeplane kannst du über eine Reihe kostenloser Add-ons nach eigenen Vorstellungen erweitern.
http://www.freeplane.org

XMind
XMind ist eine professionelle Software zum Erstellen und Bearbeiten von Mindmaps, die in der Basisversion kostenlos nutzbar ist. Auch in XMind startest du eine neue Map ausgehend von einem Hauptknoten, den du anschließend mit beliebigen Unterpunkten erweitern kannst. Die Software erlaubt das Hinzufügen von Symbolen und Bildern, Anmerkungen und Freitext. Die Farben und das Design der Mindmaps lassen sich vielfältig anpassen, sodass du individuelle Grafiken gestalten kannst. Neben klassischen Mindmaps erstellst du mit XMind außerdem Baum- und Frischgrätendiagramme, Spreadsheets und Zeitleisten, in denen du deine Ideen in einer anderen Anordnung festhalten kannst.
http://www.xmind.net (Free-Version mit eingeschränkten Möglichkeiten)

Ideen, Gedanken, gute Formulierungen und Ähnliches kommen plötzlich und sind leider auch flüchtig. Es ist sinnvoll, sich eine Möglichkeit zu schaffen, Notizen in Form von Texten und Fotos zu erstellen. Speziell das Smartphone bietet sich hier mit diversen Notiz-Apps als ständiger Begleiter an.

Evernote
Evernote ist ein Klassiker unter den Notizanwendungen. Das virtuelle Notizbuch unterstützt dich beim Sammeln, Ordnen und Wiederfinden von Notizen, Dokumenten und Fotos in verschiedenen Formaten. Du kannst eine Erinnerungsfunktion einschalten. Die Synchronisation zwischen Browser und Smartphone funktioniert bestens. Auch können Teile oder ganze Webseitentexte in Evernote gespeichert werden.
https://evernote.com/intl/de/
Tutorial: https://www.youtube.com/watch?v=QYegxRj-Omg

Wunderlist
Auf der Oberfläche von Wunderlist kannst du beliebig viele Listen mit anstehenden Erledigungen hinzufügen. Wichtige Aufgaben lassen sich als Favoriten markieren und erscheinen immer am Listenanfang. Einzelne Elemente sortierst du per Drag&Drop oder ergänzt sie mit Notizen. Fertige Listen kannst du mit Wunderlist ausdrucken, per E-Mail versenden oder sie in der Cloud online verfügbar machen. Wunderlist funktioniert als Online-Notizblock für deine VWA bestens und sieht dabei richtig gut aus. Ohne großartige Einarbeitung kannst du To-Do-Listen auf mehreren Systemen und unterwegs nutzen bzw. sie Freunden schicken. Damit lässt Wunderlist den klassischen Post-It locker hinter sich. Was der Anwendung noch fehlt sind akustische Erinnerungen und eine Uhrzeitoption.
https://www.wunderlist.com/de/

Handykamera
Mit der Nutzung deiner Handykamera kannst du einen Kopierer ersetzen. Fotografiere einfach deine handschriftlichen Notizen und Aufzeichnungen, Buchcover (samt Impressum) etc. und schon kannst du nichts mehr verlieren und alles wiederfinden.

Themen der Serie