Medienkompetenz braucht Medienvielfalt

Bücher, Zeitschriften, DVDs, CDs, Online-Ressourcen oder Spiele – der Medienbestand einer Schulbibliothek soll die aktuelle Medienwelt von Kindern und Jugendlichen widerspiegeln, gleichzeitig aber auch den Vergleich diverser Medienformate ermöglichen.

Von Helga Simmerl

Buch und Kopfhörer in Bibliothek

Leseförderung und die Vermittlung von Medienkompetenz gehören zu den Kernaufgaben der Schulbibliothek. Mit der wachsenden Medienvielfalt hat sich das Verständnis von Leseförderung und Lesekompetenz geweitet. Eine breite Auswahl an Medienarten dient daher nicht nur der erhöhten Attraktivität einer Schulbibliothek, sondern ist auch Grundvoraussetzung für eine zeitgemäße Leseförderung und Medienerziehung in und mit der Bibliothek.

Folgende Medienarten sollten in einer Schulbibliothek vertreten sein:

Bücher

  • erzählende Literatur
    - Erzählungen, Novellen und Romane
    - ausgewählte Werke der Weltliteratur
    - ausgewählte Werke der österreichischen Gegenwartsliteratur
    - fremdsprachige Literatur
    - epische Kleinformen: Märchen, Sagen, Fabeln, Kurzgeschichten, …
  • Gedichte
  • Nachschlagewerke, Standardliteratur
  • Sach- und Fachliteratur
  • Bilderbücher, Comics, Graphic Novels, Mangas

Zeitschriften

Primarstufe und Sekundarstufe I:

  • Zeitschriften zur Leseförderung und zum Freizeitlesen ⇒ auch mit Online-Unterrichtsimpulsen und Übungen zum digitalen Lesen

Sekundarstufe II:

  • Fachzeitschriften (Printausgabe oder digital) ⇒ v. a. für VWA + DA

Audiovisuelle Medien

  • Hörbücher
  • DVDs
  • CDs

Online-Ressourcen

  • Internetressourcen zu einzelnen Sachgebieten
  • E-Medien (Links zu Videos, Podcasts, You-Tube-Kanälen etc.)
  • Verlinkungen zu Datenbanken und Themenportalen ⇒ für einen leichteren Zugriff auf E-Books, E-Journals und andere elektronische Ressourcen

Spiele

  • Brett- und Kartenspiele
  • ausgewählte Computerspiele

Bietet die Schulbibliothek themenbezogen verschiedene Medienarten an, können Schüler/innen im Rahmen ihrer Recherchen lernen, Medien miteinander zu vergleichen, richtig einzuschätzen und sinnvoll zu kombinieren.

Themenvorschläge

Folgende Themenvorschläge können als Denkanstoß dienen, um in der eigenen Schulbibliothek themenbezogene Medienpakete anzubieten

  • Altes Ägypten
  • Basiswissen Politik (Download: Exemplarische Medienliste)
  • Erneuerbare Energien
  • Feminismus
  • Feste und Traditionen
  • Klimaschutz
  • Lebensraum Wasser
  • Mittelalter
  • Reisen
  • Tierschutz
  • Weltall
  • Weltreligionen