Previous
Blind Walk

Sieben Jugendliche melden sich im Internet zu einem Abenteuertrip an und finden sich bald im Nirgendwo ausgesetzt, in einem teuflischen Spiel gefangen, aus dem es kein Entkommen gibt. Ein Jugend-Thriller, der keiner ist. weiterlesen

Digitaler Lesezirkel

Dem Konzept des „Social Reading“, das erst in den letzten Monaten verstärkt Beachtung erfahren hat, steht der Durchbruch noch bevor. Der könnte jetzt gelingen – mit der neuen Plattform Sobooks. weiterlesen

Online-Trip in die Arbeitswelt

Was möchtest du mal werden? Bei der Antwort hilft das Online-Portal „beroobi“: mit Videos und Fotos live aus dem Berufsalltag junger Profis. Dazu gibt es Quizfragen, den „Beruf-O-Mat“ und weiterführende Infos. Christina Diehl erzählt, was die Seite kann. weiterlesen

Schräge Typen aus dem hohen Norden

Die finnische Kinder- und Jugendliteratur erlaubt sich kuriose und schräge Typen, die aber zugleich nachdenklich und konstruktiv sind – so wie Mumin und seine Freunde. Aber nicht nur die. Es gibt jede Menge zu entdecken. weiterlesen

Thenma finden, Partner finden

Dir fehlt die zündende Idee für dein VwA-Thema? Auch die Unterstützung von ExpertInnen, die Impulse und Anregungen geben können, würde dir gefallen? Literacy.at und die Themenplattform von Young Science können dir helfen. weiterlesen

E-Books

Buchpreisbindung

Die im Rahmen eines Initiativantrages des Parlaments eingebrachte Novelle zur Ausweitung der Buchpreisbindung auf E-Books und den Online-Handel ist mit breiter Mehrheit im Nationalrat angenommen worden.

Buch Wien

Literatur am Zug

Im Rahmen der BUCH WIEN Lesefestwoche finden von 11. bis 13. November erstmals Lesungen in ÖBB-Zügen statt. Zeitgenössische österreichische Autoren lesen dabei aus der Ende Oktober im Residenzverlag erscheinenden Anthologie „Am Zug“. ÖBB-Kundinnen und -Kunden haben zudem mit einem tagesaktuellen ÖBB-Ticket freien Eintritt zur Buchmesse (12. bis 16. November, Messe Wien, Halle D).

Buchtipp

Kirsten Boie

Nicht Chicago. Nicht hier.


2 CDs | Verlag: Jumbo | Preis: € 10,99

Abbildung des Covers: Nicht Chicago. Nicht hier.

Niklas, dreizehn, wird von einem Mitschüler terrorisiert, am Ende zusammengeschlagen. Einfach so, ein Motiv ist nicht erkennbar. Zeugen gibt es nicht. Niklas ist verzweifelt, weiß nicht, wie er sich zur Wehr setzen soll. Seine Eltern denken erst, ihr Sohn spinnt.

Zur Rezension ...

Mädchen vor Bücherwand

Vorwissenschaftliches Arbeiten

Mit „Das 5x5 der VWA” bietet Literacy.at einen kompakten Überblick und Anleitungen für das Erstellen deiner VWA.

Zum Video: Unsichtbare Hände

Unsichtbare Hände

Graphic Novel
Video: 2:34 min.


Unterrichtsmaterialien


An dieser Stelle bieten wir Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Download. Einige funktionieren nach dem Prinzip „Copy and go!“, andere helfen bei der Durchführung eines Projektes über mehrere Unterrichtseinheiten.


Zeitschriften für die Schule


Hier finden Sie eine Übersicht über die jeweils aktuellen Ausgaben von Schulmagazinen für Österreich – von Titeln für die Volksschule bis hin zur Sekundarstufe II.