Wissenswertes

Bücher
Rechtliche Grundlagen

In den rechtlichen Grundlagen finden Sie lesespezifische Infos zu den neuen Lehrplänen.

Rechtliche Grundlagen

mehr dazu

Lesen und Mehrsprachigkeit

Wertvolle Hinweise, Hintergrundinfos und Materialien zum Lesen in mehrsprachigen Kontexten finden Sie hier.

Lesen und Mehrsprachigkeit

mehr dazu

Schülerinnen sitzen mit Büchern gemeinsam am Tisch
Lesen für die VWA/DA

Lesen ist eine der wesentlichsten Kompetenzen für das Erstellen einer gelungenen Abschlussarbeit.

Lesen für die VWA/DA

mehr dazu

News

Die neuen Lehrpläne sind veröffentlicht!

Die neuen Lehrpläne wurden mit Jänner 2023 vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) veröffentlicht. Alle Informationen rund um das Lesen in den neuen Lehrplänen sowie die rechtlichen Grundlagen dazu finden Sie jetzt hier.

Die neuen Lehrpläne sind veröffentlicht!

mehr dazu

LesenKompP - Ein neues Kompetenzprofil

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung wurde vor Kurzem das neue Kompetenzprofil Lesen für Pädagoginnen und Pädagogen (LesenKompP) veröffentlicht. Darin geht es um eine stärkere Verankerung der Lesedidaktik in der Aus-, Fort- und Weiterbindung von Pädogoginnen und Pädagogen.

LesenKompP - Ein neues Kompetenzprofil

mehr dazu

Lese- und Schrifterfahrungen in elementaren Bildungseinrichtungen.

Kinder sammeln lange vor ihrem Schuleintritt erste Lese- und Schrifterfahrungen. Der neue ÖSZ-Praxisleitfaden bietet einen Einblick in Konzepte und Methoden zur Vermittlung einer altersgemäßen Buch-, Erzähl- und Schriftkultur in der Arbeit mit Zwei- bis Sechsjährigen.

Lese- und Schrifterfahrungen in elementaren Bildungseinrichtungen.

mehr dazu

Gründung der Stiftung Lesen Österreich

Am 5. Oktober 2022 wurde in feierlichem Rahmen der Gründungsvertrag der Stiftung Lesen Österreich unterzeichnet. Schauplatz war die Feier zur Neueröffnung der Thalia-Filiale auf der Wiener Mariahilfer Straße.

Gründung der Stiftung Lesen Österreich

mehr dazu

TRIO

Das neue TRIO-Heft Nr. 34 mit dem Schwerpunkt Medienbildung & Apps ist erschienen und kann bestellt werden. TRIO ist ein Magazin zur Unterstützung mehrsprachigen Lesens in der Primarstufe.

 

TRIO

mehr dazu

Buchstart Steiermark. Lesefrühförderung startet durch

Eltern und ihre Kinder im Alter von 6 bis 18 Monaten erhalten bei ihrem ersten Besuch in der Bibliothek die "Buchstart Steiermark"-Tasche – ein erster Kontakt in die Welt der Bürcher für zukünftige Leseratten.

Buchstart Steiermark. Lesefrühförderung startet durch

mehr dazu

CyberSPACE: Die neuen Lesewelten

CyberSPACE ist ein multimediales E-Paper für Tablet und PC – in Kooperation mit dem BMBWF und abgestimmt auf die Unterrichtsfächer „Digitale Grundbildung“ und „Deutsch“. Das neue digitale Angebot von „Gemeinsam lesen“ ist direkt im Unterricht oder als Freiarbeitsauftrag einsetzbar.

CyberSPACE: Die neuen Lesewelten

mehr dazu

Veranstaltungen

03
Feb
SLÖ 7/2 Leseförderung mit digitalen Medien

Lesen ist die Schlüsselkompetenz, ohne die man heute nicht auskommt, weder beruflich noch privat. Trotzdem verfügen viele Kinder und Jugendliche nur über unzureichende Kompetenzen auf diesem Gebiet.

Wie können wir als Lehrer/innen die Kinder optimal fördern?

SLÖ 7/2 Leseförderung mit digitalen Medien

mehr dazu

05
Feb
Geschichtenwettbewerb 2023

Bereits zum 6. Mal lädt das Land Steiermark in Zusammenarbeit mit dem Lesezentrum Steiermark alle Kinder der 2. bis 4. Klassen der steirischen Volksschulen zur Teilnahme am Geschichtenwettbewerb für Bücherheldinnen und -helden ein. Jetzt noch bis 5. Februar bewerben unter office@leseland-steiermark.at. Für alle Gewinner/innen gibt es tolle Preise.

Geschichtenwettbewerb 2023

mehr dazu

22
Feb
MINI-Messe 2023

Die MINI-Messe steht für Mehrsprachigkeit, Interkulturalität und Institutionen.

Sie ist eine Kooperationsveranstaltung der AK Wien mit dem SFZ der Bildungsdirektion Wien, die jährlich einmal stattfindet. Es erwarten Sie u. a. interessante Buchverlage sowie Austeller/innen aus dem Bereich Lesen und Leseförderung.

MINI-Messe 2023

mehr dazu

03
Mär
Tage der Literaturdidaktik – Bundesseminar an der PH Wien

Das Bundesseminar bietet Einblicke in die Bedeutung des literarischen Lernens in sprachlich und kulturell vielfältigen Lernräumen, zeigt mögliche methodisch-didaktische Wege auf und thematisiert Fragen der Textauswahl. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine durchgängige sprach- und kulturreflexive Bildung gerichtet.

Tage der Literaturdidaktik – Bundesseminar an der PH Wien

mehr dazu

19
Apr
Familienbund-Lesefestival 2023

Am 19. und 20. April lädt der OÖ-Familienbund im Rahmen seines zweitätigen Lesefestivals Volksschüler/innen ein, bekannte Geschichtenerzähler/innen wie Helmut Wittmann und Ursula Laudacher auf einer fantasievollen Reise kennenzulernen. Die Schüler/innen können jeweils von 9 bis 12:30 Uhr in die Welt der Märchen und Sagen eintauchen.

Familienbund-Lesefestival 2023

mehr dazu